"Die Tür steht offen, das Herz noch mehr."

Mit diesem Wahlspruch der Zisterziensermönche begrüßen wir Sie herzlich auf den Internetseiten der Katholischen Landvolkshochschule "Anton Heinen" in Hardehausen. 

Seien Sie jederzeit herzlich willkommen in unserem Haus.

24 Kurse bis Weihnachten – der etwas andere Hardehausener Adventskalender

11. Dezember 2016 – „Großeltern-Enkelkinder-Seminare“

Zeit für die Enkelkinder, gemeinsam spielen, singen und basteln, interessante Vorträge und Gesprächsrunden für Großeltern und Kinderbetreuung gehören zum Programm der Seminare für Großeltern und Enkelkinder. Das Wochenende am 4. Advent ist besonders ...

lesen

24 Kurse bis Weihnachten – der etwas andere Hardehausener Adventskalender

10. Dezember 2016 – „Ländliche Familienberatung Hardehausen“

Die Öffnet externen Link in neuem FensterLändliche Familienberatung ...

lesen

Tipps und Hilfestellungen für den beruflichen Alltag

Angebote unserer Rhetoriktrainer

Jens Linke (li.) und Dirk Käser zeigen, dass gute Rhetorik Spaß macht.

Viele Menschen kennen Situationen, in denen sie sich beruflich überfordert fühlen und hektisch, nervös und gereizt reagieren.
Selbstsicheres Auftreten und die Fähigkeit, den eigenen Standpunkt überzeugend zu vertreten, zuhören können ...

lesen

Ein zauberhafter Herbstabend

Junge Warburgerinnen begeistern mit Lyrik und Musik

Maura Porrmann (Klavier) und Carolin Schnückel (Lyrik) begeisterten ihre Zuhörerinnen und Zuhörer.

Die beiden Warburger Künstlerinnen Maura Porrmann (Klavier und Gesang) und Carolin Schnückel (Texte und Gesang) verzauberten mit ihrem gelungenen Mix aus melancholisch-besinnlichen bis verschmitzt-verblüffenden eigenen und klassischen ...

lesen

Landvolkshochschule legt neues Programm vor

Für das erste Halbjahr 2017 gibt es ein vielfältiges Angebot

Das Team um Direktor Uwe Wischkony präsentiert das neue Halbjahresprogramm.

Die Kath. Landvolkshochschule Hardehausen hat jetzt ihr neues Programm für das erste Halbjahr 2017 vorgelegt. Wie am Umbau der Kirche sichtbar, bietet es verschiedene Möglichkeiten, den Wandel mitzugestalten. Dieser Wandel kann sich unter ...

lesen

Gemeinsam Bewegen

Fotos zeigen gemeinsame Freizeitaktivitäten von Menschen mit und ohne Behinderung

Barbara Altemeier, Ehrenamtsmanagement der CWW Höxter, Michael Mehlich und Udo Meinhardt, beides Bewohner der Wohngemeinschaft St. Johannes aus Warburg, präsentieren die Wanderausstellung.

Im November ist in der Landvolkshochschule eine besondere Wanderausstellung zu sehen: Neun Fotos zeigen Menschen mit und ohne Behinderung beim Kegeln, Malen, Spielen und anderen Freizeitaktivitäten. Die  entstandenen Bilder erzählen von einem ...

lesen

„Wir haben deutsche Hochkultur erlebt“

Studienreise führte nach Kloster Helfta in Sachsen-Anhalt

Gruppenfoto unter dem Kyffhäuser Nationaldenkmal

37 Reisefreudige haben vom 3. bis 7. Oktober berühmte und versteckte Orte in Sachsen-Anhalt und Thüringen besucht, die echte deutsche Hochkultur Mitteldeutschlands zeigten. Untergebracht im nach der Wende wieder aufgebauten ...

lesen

Ein Prosit auf alle

Direktor Wischkony eröffnet als Schirmherr die Warburger Oktoberwoche

Eröffnungsrede: Prosit heißt "Möge es allen gut gehen."

Direktor Msgr. Uwe Wischkony ist in diesem Jahr Schirmherr der Warburger Oktoberwoche. In seiner kurzweiligen Eröffnungsrede wünschte er allen Gästen dieses Festes ein Prosit: übersetzt heißt das: "Möge es allen gut gehn". Mit Bravour ...

lesen

Galerie zeigt Werke von Wisa von Westphalen

Eröffnung der neuen Ausstellung am 17. September

Selbstportrait von Wisa von Westphalen

Am Samstag, 17. September, eröffnet die Hardehausener Galerie eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin Wisa von Westphalen. Sie lebte mit Unterbrechungen von 1910 bis 1993 im Kreis Höxter und wurde bekannt durch zahlreiche Kunstausstellungen. Sie ...

lesen

Einer, der die Kirche gern im Dorf lässt

Radiosendung mit Monsignore Dr. Wilhelm Kuhne

Msgr. Dr. Wilhelm Kuhne in seinem Wohnzimmer

Hardehausen / Marsberg / Brilon / Bestwig / Niedersfeld / Grönebach. „Lasst die Kirche im Dorf!“ heißt eines der zahlreichen Bücher von Monsignore Dr. Wilhelm Kuhne. Dabei spricht er den Strukturwandel und die Zukunft im ländlichen Raum und ...

lesen
Ältere Themen
 


Nach oben