Direkt zum Inhalt
Dr. Frank Berner (li) und Dozent Bernhard Eder (re) als Moderator des Workshops trafen auf eine interessierte Runde von Fachleuten und Multiplikatoren der Seniorenarbeit mehrerer Kreise aus OWL und Niedersachen. 09.04.2019

Ältere Menschen zwischen Selbstbestimmung und Teilhabe

Workshop am 04.04.2019 in Hardehausen zu den aktuellen Bundesaltersberichten „Lokale Sorgestrukturen“ und „Digitalisierung“

Mehr erfahren

Lorenz Kardinal Jaeger bei der Einweihung des Bettentrakts 1962 08.04.2019

„Mama, du nervst. Fahr mal wieder nach Hardehausen.“

Der Tag des Freundeskreises stand im Zeichen des Rückblicks auf 70 Jahre Landvolkshochschule.

Mehr erfahren

Lydia Kleeschulte führt in ihr Kunstschaffen ein. 21.03.2019

"leicht - licht - locker": Neue Galerie zeigt Werke von Lydia Kleeschulte

Die engagierte Künstlerin Lydia Kleeschulte aus Willebadessen zeigt bis zum 28. April 2019 17 teils großformatige Werke ihres Schaffens der vergangenen Jahre.

Mehr erfahren

Aus unserem Programm:

FR 03.05.2019 14:00 UhrSO 05.05.2019 13:30 Uhr

Drei Tage für uns

<p>Dieses Wochenend- Seminar für Frauen eröffnet konkrete Möglichkeiten, gesellschaftliche und persönliche Fragen zu thematisieren und neue Anregungen für die verantwortete Lebensgesaltung…

Mehr erfahren

Die Landvolkshochschule

Die Katholische Landvolkshochschule Hardehausen ist ein Ort des Lernens, aber auch der Begegnung und des Dialogs. In unseren Kursen und Veranstaltungen ermutigen wir Menschen unterschiedlicher Herkunft und verschieden­artigster Erfahrung zum bereichernden Austausch – untereinander und mit uns.

Unsere Fachbereiche

Das Haus

Die Landvolkshochschule verfügt über 55 teils behindertengerecht ausgestattete Doppel- und Einzelzimmer. Zahlreiche Freizeit- und Entspannungsmöglichkeiten im Haus und in der direkten Umgebung sowie ausreichend Platz für Seminare und Veranstaltungen machen Hardehausen zu einem Ort, an dem sich alle zuhause fühlen dürfen.

So erreichen Sie uns

Die Landvolkshochschule Hardehausen liegt im Naturpark Südlicher Teutoburger Wald - Eggegebirge, umgeben von den großen Teichen der ehemaligen Zisterzienserabtei Hardehausen. Die relative Abgeschiedenheit des Ortes trägt wesentlich zu seinem besonderen Reiz bei: Hier können Sie in Ruhe durchatmen.