Direkt zum Inhalt
Gott kommt bei uns an: Das Licht Gottes kommt von oben langsam uns näher. 25.11.2022

Der dreifache Advent - oder wie Gott uns umfängt und seine Gegenwart schenkt

Advent heißt Ankunft. Zu Beginn der Adventszeit 2022 bietet Dr. Peter Jochem, unser geistlicher Rektor, seine Interpretation an, wie Gott heute ankommen möchte.

Mehr erfahren

Kann Kirche nachhaltig - online.ökumenisch.dialog 07.11.2022

Kann Kirche nachhaltig?

Diskutieren Sie mit: Wie kann eine nachhaltige Kirche konkret aussehen? An 7 Abenden am 7. eines Monats um 7 Uhr - Online. Am 7. September geht es los.

Mehr erfahren

https://www.buecher.de/shop/stadt-und-regionalsoziologie/das-resiliente-dorf/adam-hernndez-alistair/products_products/detail/prod_id/61234451/ 25.10.2022

Wie resilient sind unsere ländlichen Räume?

Der Resilienz-Begriff geht über Widerstandsfähigkeit hinaus. Lebendige Beziehungen, wirkungsvolle Strukturen und zukunftsfähige Lösungen sind drei Perspektiven eines erweiterten Verständnisses dieses Begriffs. Lesen Sie mehr zu unserem Online-Austausch. 

Mehr erfahren

Andrea Duurland und Stephan Kreye (Organisator der Ausstellung) umrahmen das Titelbild "Menschlichkeit". 12.09.2022

Die Galerie ist neu belebt - Ausstellung zu "Menschlichkeit" eröffnet

Am Sonntag, 11.09.2022, konnte nach längerer Corona-Pause auch die Hardehausener Galerie wieder neu eröffnen. Über 30 Werke der Höxteraner Künstlerin Andrea Duurland sind bis zum Ende Oktober zu sehen.

Mehr erfahren

Andrea Schuhmacher stellt den Eulenkuchen vor 06.09.2022

Passend zum Herbst: der Eulenkuchen

Unsere Hobbybäckerin Andrea Schuhmacher stellt, passend zum Herbst, den Eulenkuchen vor. Probieren Sie das Rezept aus, es wird sich lohnen.

Mehr erfahren

Das Erntedankfest erinnert uns daran, dass Gott seiner Schöpfung treu bleibt. 06.09.2022

"Du gibst uns Speise zur rechten Zeit." - Impuls zum Erntedankfest

Im September geht die Ernte auf den Feldern ihrem Ende entgegen, das Erntedankfest naht. Peter Jochem lädt ein, trotz vieler Krisen nicht zu vergessen, dass Gott seiner Schöpfung weiterhin treu bleibt.

Mehr erfahren

05.09.2022

Erste Galerie nach der Corona-Pause eröffnet am 11.09.22

Mit Bildern der Höxteranerin Andrea Duurland eröffnet die Landvolkshochschule Hardehausen nach der Corona-Pause ihre Galerie wieder neu.

Mehr erfahren

Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen Bereichen, u.a. Direktorin Barbara Leufgen (2.v.r.) und Abteilungsleiter Christian Steffens (re.), verabschiedeten Martina Kleffner (2.v.l.) aus Hardehausen. 05.09.2022

Martina Kleffner geht nach über 30 Jahren in Ruhestand

Am 03.09.2022 wird Martina Kleffner aus Meerhof in den Ruhestand verabschiedet, sie hat über 30 Jahre in Hardehausen gearbeitet.

Mehr erfahren

Barbara Leufgen begrüßt Anna Hollenbeck als neue Mitarbeiterin der Landvolkshochschule. 31.08.2022

Anna Hollenbeck wird Nachfolgerin von Barbara Leufgen

Anna Hollenbeck (30, M. Sc. Agrarwirtschaft) vervollständigt seit dem 29.08.2022 das Team der Landvolkshochschule. Sie übernimmt die Stelle von Barbara Leufgen als Dozentin im Agrarbereich des Hauses.

Mehr erfahren

(c) https://www.gn-online.de/nordhorn/forum-zur-frage-was-fordert-der-demografische-wandel-235087.html 31.08.2022

Was leistet Erwachsenenbildung für eine erfolgreiche Dorfentwicklung?

Akteure von Modellprojekten der Regionalentwicklung und Ehrenamtsförderung haben sich in der Landvolkshochschule in einem Kolloquium dazu ausgetauscht.

Mehr erfahren

An Mariä HImmelfahrt werden traditionell Krautbunde gesegnet. 10.08.2022

Hardehausen lädt zum Patronatsfest ein

Am 15.08. ist der Feiertag Mariä Himmelfahrt. Die Kirche in Hardehausen ist der "virgo gloriosa", der glorreichen Jungfrau, geweiht. Wir feiern daher am 15. August das Patronatsfest unserer Kirche. Zum Gottesdienst um 18.30 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Mehr erfahren

Der Tag des Landvolks bot eine ausgeglichene Redner*innenliste: Erzbischof Hans-Josef Becker, Schlussrednerin Gaby Beckmann, Direktorin Barbara Leufgen und EU-Kommissar Dr. Johannes Hahn 29.07.2022

"Die Ukraine kämpft für unseren Lebensstil" - EU-Kommissar Hahn spricht auf dem Tag des Landvolks

EU-Kommissar Dr. Johannes Hahn, Österreich, spricht als Festredner am Tag des Landvolks über Perspektiven, die Europa seit dem Krieg hat. Erzbischof Hans-Josef Becker betont das Dienen als wahre Machtausübung.

Mehr erfahren